Papiervernichter sinnvoll oder nicht?

Aktenvernichter kaufen - Was gibt es zu beachten?

Schenken Sie kriminellen nicht ihre Daten! © Botie – Fotolia.com

In Ihrem Müll steckt Bares Geld!

Wenn Sie ihre Dokumente nach dem Ausmisten von Ordnern unbekümmert in den Hausmüll geben, stellen Sie Ihre sensiblen Daten wie Kontonummern, Adressen, vertrauliche Informationen, z.B. über Kredite oder Versicherungen, und im schlimmsten Fall sogar Pins, Kontonummern und Passwörter für Internetbanking o.Ä. anderen Leuten zur Verfügung. Leute mit krimineller Energie suchen gezielt nach solchen wertvollen Informationen im Papiermüll, welche sie dann zu Ihrem Schaden weiterverkaufen können, um daraus Profit zu schlagen. Immer wieder kommt es zu falschen Rechnungsstellungen, unberechtigten Lastschrifteinzügen oder sog. Pishing-Mails. In Pishing-Mails wird man aufgefordert, zur Bestätigung seines Kontos sich auf einem täuschend echt aussehenden Nachbau z.B. der Amazonseite einzuloggen. Dadurch bekommen die Kriminellen Ihre Kontoinformationen und können nun z.B. auf IHre Rechnung einkaufen, bis der Betrug auffliegt. Verhindern Sie deshalb den Klau Ihrer sensiblen Daten, indem Sie ihre vertraulichen Dokumente vor der Entsorgung mit einem Aktenvernichter zerkleinern.

Papiervernichter verhindern den Klau sensibler Daten!

Unterteilt nach den folgenden Kategorien finden Sie auf dieser Seite

Hier gehts zurück zur Startseite